26 Etagen ‚Äď 26 Weine

Einer herausragenden Location darf das Men√ľ in nichts nachstehen. Gemeinsam mit Traditionswinzern haben wir eine exquisite Weinauswahl zusammengestellt, die Deiner genussvollen Auszeit geb√ľhrt.

G√∂nne Dir im TWOSIX eine wohlverdiente Auszeit bei spektakul√§rem Ausblick in luftigen H√∂hen und freue Dich auf exklusiv kuratierte Rebens√§fte in h√∂chster Qualit√§t. Unsere edlen Tropfen sind nicht im Handel erh√§ltlich.¬†Damit bleiben sie etwas ganz Besonderes und machen Deinen Besuch im TWOSIX zu einem unvergesslichen Genussmoment¬†‚Ästdem Himmel so nah.

Atme durch, entspanne und lausche unserer professionellen Weinberatung, mit der wir Dich auf Deine chillige Erholung einstimmen. Unser freundliches Team empfiehlt Dir Sorten passend zu Deinem Geschmack¬†‚Ästund stellt Dir Weinvariationen vor, die Dich k√∂stlich √ľberraschen werden.

‚ÄěSurfing‚Äú Chardonnay

12,50 ‚ā¨ (0,2l)

38 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Bergdolt-Reif & Nett, Pfalz (Deutschland)
Sch√∂ne Fruchtaromatik (Apfel, Zitrus, kein Holz) Im Mund sehr ausgewogen bei weicher S√§ure und klarer Frucht, typische F√ľlle, unkomplizierter, sympathischer Typ.

‚ÄěNero‚Äú Bianco, trocken, unfiltriert, ungeschwefelt

14 ‚ā¨ (0,2l)

41 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Seckinger, Pfalz (Deutschland)
Weißburgunder, Grauburgunder, Sauvignon Blanc
WEIN MAL ANDERS! Naturwein ungefiltert, eingeschwefelt, nat√ľrlich sch√∂n. Er zeigt sich in einem hellen Goldgelb im Glas. Er duftet nach saftiger Mostbirne, hat leichte florale Noten und eine dezente W√ľrze. Am Gaumen zeigt er sich mit einer sehr eleganten S√§ure und einem filigranen K√∂rper, der f√ľr ordentlich Trinkfluss sorgt.

Weissburgunder ‚ÄěVom Kalkstein‚Äú

12 ‚ā¨ (0,2l)

35 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Seckinger, Pfalz (Deutschland)
Feiner Wei√üburgunder f√ľr jeden Tag bei wenig Restzucker.
Gelbfruchtig, am Gaumen nussig, w√ľrzig, cremig weich und doch schlank mit einer gut eingebundenen, frisch-salzigen S√§ure, die f√ľr ordentlich Trinkfluss sorgt und einen leise prickelnden Hauch Salz auf der Zunge hinterl√§sst.

‚ÄěAlte Reben‚Äú, Riesling, VDP.Gutswein

15 ‚ā¨ (0,2l)

50 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Jakob Jung, Rheingau (Deutschland)
Dieser Wein aus den Trauben 50 Jahre alter Rieslingreben, gewachsen auf tiefgr√ľndigen L√∂sslehmb√∂den mit terit√§rem Mergel im Unterboden begeistert durch seine intensiven Fruchtaromen und seine herausragende Komplexit√§t.

‚ÄěDrache‚Äú, Riesling, VDP.Gutswein

13 ‚ā¨ (0,2l)

41 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

VDP.Weingut ‚Äď von Winning, Pfalz (Deutschland)
Aromen von gelben Fr√ľchten und eine ausgepr√§gte Mineralit√§t werden von einer lebendigen S√§ure getragen.

‚ÄěDeidesheimer M√§ush√∂hle‚Äú, Riesling, VDP.Erste Lage

16,50 ‚ā¨ (0,2l)

52 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

VDP.Weingut ‚Äď von Winning, Pfalz (Deutschland)
Die M√§ush√∂hle liegt gesch√ľtzt in einem langgezogenem Tal in Deidesheim mit Sandstein und Kalk im Boden. Der Riesling ist straff und fokussiert mit k√ľhlen Apfelaromen und feiner Kr√§uterw√ľrze.
Komplett im Holz vergoren und f√ľr ein Jahr auf der Hefe gereift.

„No Limit“, alkoholfrei, Riesling

12 ‚ā¨ (0,2l)

38 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Lange war die Meinung alkoholfreier Wein hat nichts mit Wein zu tun. Dieser Riesling zeigt das Gegenteil. In einem speziellen Vakuumverfahren wird der Alkohol dem Wein restlos entzogen. Wobei die Sorten typischen Aromen nicht beeinträchtigt werden und der volle Spaß am Riesling erhalten bleibt.

Sauvignon Blanc II VDP.Gutswein

13,50 ‚ā¨ (0,2l)

47 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

VDP.Weingut ‚Äď von Winning, Pfalz (Deutschland)
Knackfrischer, ausladend aromatischer Sauvignon Blanc.
Gr√ľne Paprika, Stachelbeere, exotische Fr√ľchte, Kr√§uterw√ľrze.
Insgesamt schlanker Sauvignon-Typ.

‚ÄěTraube-Liebe-Hoffnung‚Äú, trocken, Grauer Burgunder

10,50 ‚ā¨ (0,2l)

35 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Weber, Baden (Deutschland)
Er √ľberzeugt mit einem vollen Bouquet und intensiven Duftaromen der verschiedensten Richtungen. Fruchtige Aromen die auf Birne, Ananas, Zitrusfr√ľchte, Rosinen oder Trockenobst schlie√üen lassen. Der Allrounder – saftig, fruchtig, lecker.

Spätburgunder, Blanc de Noir

12 ‚ā¨ (0,2l)

39 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Weingut Daniel Mattern, Rheinhessen (Deutschland)
Weißwein aus roten Trauben
Ein herrlich fruchtiger und mineralischer Wein aus hell gekelterten Spätburgundertrauben. Die typische Beerenaromen des Spätburgunders kommen auch in der weißen Variante zum Vorschein und harmonieren wunderbar mit dem leichten Restzucker.

‚ÄěJZ.velue 2.0‚Äú Gr√ľner Veltliner, unfiltriert, bio & vegan

13,50 ‚ā¨ (0,2l)

46 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Johannes Zillinger, Nieder√∂sterreich (√Ėsterreich)
Super leicht und perfekt strukturiert. Hat einen tollen Trinkfluss und ist w√ľrzig-frisch.

‚ÄěRev√łluti√łn White Solera‚Äú, unfiltriert, bio & vegan

15,50 ‚ā¨ (0,2l)

48 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Johannes Zillinger, Nieder√∂sterreich (√Ėsterreich)
Chardonnay (50%), Scheurebe (25%) & Riesling (25%)
Gelbe Fr√ľchte im Rauch, engmaschig und frisch, steinig mit Zug und Druck.
Im Solera-Verfahren in 600 Liter-F√§ssern gereift f√ľr den eigentlichen Charakter.

‚ÄěHorny‚Äú Ros√©, feinherb

12 ‚ā¨ (0,2l)

35 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Hörner, Pfalz (Deutschland)
Spätburgunder, Merlot und Cabernet Dorsa
Leuchtendes Pink, fruchtig-w√ľrzige Nase nach Erdbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren und etwas Paprika duftet aus dem Glas. Sehr trinkanimierend und beschwingt, dabei stets ernsthaft gleitet dieser Spa√ümacher √ľber die Zunge.

‚ÄěJZ.velue 2.0‚Äú Ros√©, unfiltriert

13 ‚ā¨ (0,2l)

40 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Johannes Zillinger, Nieder√∂sterreich (√Ėsterreich)
Cabernet Sauvignon (70%) & Regent (30%)
Roséwein mal anders! Der Velue Rosé von Johannes Zillinger ist ein frischer und sommerlicher Wein. Es hat eine schöne Salzigkeit, kombiniert mit leckeren Aromen von roter Johannisbeere und Granatapfel, Kräuternoten und ein Hauch Grapefruit.

Languedoc Rosé

11,50 ‚ā¨ (0,2l)

33 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Hecht & Bannier, Languedoc (Frankreich)
Syrah, Grenache und Cinsault
Im Bouquet kommen blumige und w√ľrzige Noten zum Vorschein, besonders reife Himbeere. Im Geschmack rund mit Aromen von Kirsche und Ananas, au√üerdem reichlich Nuancen von Erdbeere, Wassermelone und Granatapfel. Ein frischer, knackiger Wein.

‚ÄěParanoia‚Äú, Pinot Noir, trocken

11,50 ‚ā¨ (0,2l)

39,50 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Bergdolt-Reif & Nett, Pfalz (Deutschland)
Kirschige, trockene Pinot-Aromatik. Typische Schattenmorellen, stoffige Frucht und traditionelle Machart. Solide und lebendig durch die eingebundene Säure.

„If you can ŐĀt be happy at least you can be drunk – with my noir“

13,50 ‚ā¨ (0,2l)

44 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Emil Bauer, Pfalz (Deutschland)
Cuveé Noir, trocken
Merlot, Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Nebbiolo
Dunkel und geheimnisvoll flie√üt der Cuv√©e Noir ins Glas. Kraftvoll, pfeffrig, rassig und dicht gepackt von Anfang bis Ende! Gr√ľne Paprika, wei√üer Pfeffer, kr√§ftig dunkle Beeren sind nur eine Auswahl an Aromen dieses herausragenden Rotwein-Cuv√©es. Es folgen Extrakt, kraftvolles Tannin und langer, intensiver, nachhallender Geschmack.

‚ÄěParcelaire Rouge #1‚Äú, unfiltriert

58 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Johannes Zillinger, Nieder√∂sterreich (√Ėsterreich)
Cabernet Franc (62%) & Syrah (38%)
Elegant, leicht und salzig. Durch die Intrazelluläre Gärung erhalt der Wein eine besondere Frische und bewahrt seinen leichtfruchtigen Kern.
Drei Monate vor der Abf√ľllung verschnitten.

Sans Soufre Ajouté, Naturwein, ungeschwefelt, unfiltriert

12 ‚ā¨ (0,2l)

35 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Maison Camille Cayran, C√ītes du Rh√īne (Frankreich)
Grenache, Syrah und Mourvèdre
Tiefes Rubin-Rot, angenehme Frische wo die Aromen roter Fr√ľchte dominieren, das Ganze ist mit sch√∂ner Struktur verbunden.

Letargo Tempranillo

11,50 ‚ā¨ (0,2l)

36,50 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Bodegas Mateo, Doc Rioja (Spanien)
Tempranillo
Im Glas zeigt er sich in einem tiefen Kirschrot. In der Nase nimmt man kr√§ftige Aromen von dunklen Waldfr√ľchten und R√∂staromen wahr. Im Mund pr√§sentiert er sich mit angenehmer F√ľlle, harmonisch und rund. Im Abgang ist er geradlinig und von guter L√§nge.

Cabernet Sauvignon und Syrah, Margalida Negre

14,50 ‚ā¨ (0,2l)

44 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Galmés i Ribot, Vi de la Terra Mallorca (Spanien)
Komplexe Frucht mit Aromen von Mohn und Brombeeren, begleitet durch reifen Balsamico und Röstaromen. Im Mund eine weiche Textur. 3 Monate in Eichenfässern gelagert.

‚ÄěSerre dei Roveri‚Äú Barbera DOC

10,50 ‚ā¨ (0,2l)

31,50 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Sartirano Figli, Piemont (Italien)
Frische verf√ľhrerische Frucht von Sauerkirschen, dunklen Beeren, etwas Wacholder und Cassis. Pfiffig animierend im Auftakt.

‚ÄěSerre dei Roveri‚Äú Barolo DOCG

89 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Sartirano Figli, Piemont (Italien)
Nebbiolo
Unendlich duftige Komplexit√§t: Reife rote und schwarze Fr√ľchte, Ankl√§nge an Rosen und Veilchen, w√ľrzig-pfeffrige Nuancen und ein Hauch von S√ľ√üholz. Die Tanninen sind samtig-weich und warm.

Corvina, Rondinella, Oseleta

15 ‚ā¨ (0,2l)

49 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Brolo Campofiorin Oro, Rosso del Veronese)
Masi-Marani, Veneto IGT (Italien)
Ein Wein mit einer lebhaft rubinroten Farbe. Im Bouquet pr√§sentiert er elegante Aromen von reifen roten Fr√ľchten, Kirschen und Pflaumen, begleitet von Vanille und Zimtnoten. Am Gaumen weist er eine deutliche Tanninstruktur auf, welche durch eine angemessene S√§ure ausbalanciert wird. Das lange Finale zeichnet sich durch intensive Noten von Konfit√ľre aus roten Fr√ľchten und s√ľ√üen Gew√ľrzen aus.

Pinotage

12,50 ‚ā¨ (0,2l)

42 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Babylon’s Peak, Swartland (S√ľdafrika)
Dunkelrote Farbe mit reifen Pflaumen und Mokka in der Nase. Dunkle Fr√ľchte, gefolgt von Gew√ľrzen am Gaumen. Ein gut ausgewogener Wein mit sanft eingebundenen Tanninen.

Cabernet Sauvignon, Carmenère, Syrah

13,50 ‚ā¨ (0,2l)

41 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Baron Philippe de Rothschild
Valle Central, Escudo Rojo Gran Reserva (Chile)
Dichtes, dunkles Rubinrot. In der Nase mit intensiven Noten schwarzer Beerenfr√ľchte, wie schwarzen Kirschen und Johannisbeere. Am Gaumen kraftvoll mit eleganten Tanninen und einer Kombination aus Aromen, die an Brombeere, Johannisbeere und Heidelbeere erinnern. Abgerundet werden diese Fruchtaromen durch einen scharfen Abgang mit eleganten Karamell- und Mokka-Noten.

Merlot, Washington State

13,50 ‚ā¨ (0,2l)

42 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Chateau Ste. Michelle, Columbia Valley (USA)
Ein komplexer, aber zug√§nglicher Merlot. Der Wein zeigt Aromen von Schwarzkirsche, Leder und Kr√§utern mit vielschichtiger dunkelroter Frucht und einem langen, s√ľ√üen Finish. Ein toller Steak Wein.

Cabernet Sauvignon, Washington State

13,50 ‚ā¨ (0,2l)

42 ‚ā¨ (Fl. 0,75l)

Chateau Ste. Michelle, Columbia Valley (USA)
Ein einladender Cabernet mit viel Komplexit√§t, Struktur und seidigen Tanninen, dunkelroter Frucht und einem langen, s√ľ√üen Finish.

Wenn Du Fragen zu Inhaltsstoffen und Allergenen hast, hilft Dir unser Team gern weiter. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. (For ingredients and allergens, please ask our service staff. All prices are in EUR, including VAT and service charge.)